WEBSCHOOL            ACROBAT-INHALT 

 

INSTALLIEREN

Die Installation - illustriert und beschrieben am Beispiel von Acrobat 7.0 Professional -  geht problemlos mit Hilfe einer leicht verständlichen Menüunterstützung vor sich. Am Schluss muss Acrobat nur noch aktiviert werden. Das sind die Installationsschritte:
  • Programm-CD ins Laufwerk
  • Sprache auswählen... / OK
  • Nach einem Klick auf Installation
  • wird ein Fenster mit den Installationsanweisungen (Systemanforderungen, Aktivierung, Acrobat-Programmstart) eingeblendet
  • Durchgelesen und alles klar? Fenster schließen
  • Klick auf das Acrobate-Symbol
  • Sprache einstellen / OK  Bild unten

  • Weiter >
  • Der Lizenzvertrag muss akzeptiert werden
  • Benutzernamen und Seriennummer eingeben / Weiter >
  • Der Assistent "meldet" sich / Weiter >
  • Wer ausreichend Speicherplatz zur Verfügung hat wählt die Option Installationsdateien zwischenspeichern
  • Weiter >
  • Acrobate soll die PDF-Icons später in die Symbolleisten der MS-Programme (im STAR-Office-7 Paket sind sie schon enthalten) integrieren. Als Beispiel WORD ohne PDF-Icons: (zum Vergleich die Leiste nach der Installation MIT den PDF-Symbolen)

  • Weiter >
  • Es gibt drei Möglichkeiten, den Umfang der Installation festzulegen:

  • Weiter >
  • Den Installationsort (Zielordner) für das Programm bestimmen bzw. Vorschlag annehmen / Weiter >
  • Die erforderlichen Angaben sind gemacht / Klick auf Installieren
  • Im letzten Schritt der Installation wird die Art der Aktivierung - Voraussetzung für das Funktionieren des Programms über die 30-Tage-Frist hinaus! - bestimmt: über Internet, per Telefon oder zu einem späteren Zeitpunkt.
    Die Produktregistrierung ist nicht Voraussetzung, aber für diverse Serviceleistungen durchaus empfehlenswert.

 

Acrobat hat die PDF-Icons in die Symbolleiste von WORD eingefügt:

WEBSCHOOL        ACROBAT-INHALT