WEBSCHOOL   EXCEL        ACROBAT-INHALT

PDF aus WORD    PDF aus POWERPOINT    PDF aus OUTLOOK    PDF aus WRITER

 

PDF-DATEI aus EXCEL

Das mit EXCEL angelegte INVENTARDATENBLATT wird jetzt in das PDF-Format konvertiert. Will man die zuletzt im Acrobat PDFMaker eingestellten Vorgaben verändern, muss man den Weg über den Menüpunkt Adobe PDF wählen     Abbildung 1....


  Abbildung 1

... bleibt alles wie gehabt, genügt ein Klick auf   - siehe Symbolleiste Abbildung 2 - ...


  Abbildung 2

... und die EXCEL-Datei wird ohne Qualitätsverlust konvertiert. Die PDF-Datei wird gespeichert ....
  • Datei
  • Speichern unter
  • Zielordner einstellen
  • Dateinamen eingeben
  • Speichern
... und wartet auf zukünftige Verwendung.      Abbildung 3


  Abbildung 3

 

Zwar sind PDF-Dateien für die systemübergreifende Verteilung von Dokumenten entwickelt worden - alle, die den kostenlosen Acrobat Reader installiert haben, können sie lesen - in geringem Ausmaß ist aber eine Bearbeitung möglich. Nach einem Klick auf Auswählen ...    Abbildung 4


  Abbildung 4

stehen eine Reihe von Optionen zur Verfügung. Für einen vorher markierten Text z. B. diese:  Abbildung 5


  Abbildung 5

Der beste Weg, Änderungen bzw. Korrekturen vorzunehmen, ist jedoch die Bearbeitung in der Ausgangsdatei.
So sieht das Inventarblatt im Acrobat Reader aus: AfaPlan.pdf

WEBSCHOOL   EXCEL        ACROBAT-INHALT