DREAMWEAVER-INHALT    STARTSEITE

 

PROJEKTORDNER ANLEGEN

Die Lektionen zum Arbeiten mit DREAMWEAVER beschreiben am Beispiel der Website sterben.at, wie ein Internet-Projekt geplant, angelegt und veröffentlicht wird.
Die Startseite (Homepage) soll den Besuchern eine Inhaltsübersicht mit den Links zu den einzelnen Kapiteln geben. Das erfordert Überlegungen zur optischen Gestaltung. Ein paar Handskizzen erleichtern die Wahl der Text- und Hintergrundfarbe, der Schriftart und der Raumaufteilung.
Zwar sorgen Breitbandanschlüsse für schnelle Downloads, trotzdem sollte die Dateigröße der Startseite auch den Besuchern mit langsamen Modems nicht zu viel Wartezeit abverlangen. [Daran hält sich die Site sterben.at nicht. Wer sich mit diesem Thema auseinandersetzt, nimmt sich Zeit]

Bevor die erste Seite angelegt werden kann, müssen einige Grundinformationen zum Projekt gegeben werden. Auf dem Einstiegsbildschirm in der mittleren Spalte - Neu erstellen -

  • Klick auf
  • im nächsten Fenster erhält das Projekt seinen Namen: sterben  Abbildung 1


Abbildung 1

  • Weiter
  • das nächste Fenster  - Dateien bearbeiten, Teil 2 -  mit Weiter ohne weitere Eingaben fluchtartig verlassen
  • die Website soll auf dem eigenen Rechner bearbeitet werden   Abbildung 2
  • der Speicherort  - Wo auf Ihrem Rechner möchten Sie ... - wird festgelegt (ev. muss der entsprechende Ordner noch angelegt werden)   Abbildung 3

 
Abbildung 2


Abbildung 3

  • Weiter
  • die Angaben zum Remote-Server (= der Web-Server des Internet-Providers, also jener Ort, auf dem die Website "liegt" und über das Internet erreichbar ist) machen wir erst kurz vor dem Veröffentlichen. Weiter
  • das nächste Fenster zeigt im Register Erweitert eine Zusammenfassung der bisher vorgenommenen Einstellungen zu sehen    Abbildung 4
  • OK

 
Abbildung 4

  • Im nächsten Fenster werden die Dateien verwaltet, neue Seiten erzeugt, Ordner angelegt, die Website veröffentlicht, ....     Abbildung 5

   
Abbildung 5

DREAMWEAVER-INHALT    STARTSEITE