KUMMER & SORGE    KÜNDIGUNGEN    DIENSTZEUGNISSE mit WORD    DIENSTZEUGNISSE mit STAR-WRITER

Entlassung

Mit der ENTLASSUNG endet das Dienstverhältnis SOFORT. Sie bedarf eines wichtigen Grundes und muss vom Dienstgeber unverzüglich dann erfolgen, wenn ihm der Verstoß des Dienstnehmers bekannt wird.
Die Entlassung kann schriftlich oder mündlich erfolgen, der Grund muss nicht genannt werden.
Abfertigungsvereinbarungen, Sonderzahlungen und Firmenpensionen können im Fall einer berechtigten Entlassung teilweise oder gänzlich verfallen.

Für die Anfechtung einer Entlassung gibt es nur ein kurzes Zeitfenster (meist eine Woche).

Die hervorgehobenen Textstellen im Entlassungsschreiben sind rechtlich notwendige Bestandteile:

 

KUMMER & SORGE - Kopfzeile

 
 
Empfängeranschrift mit
der Adresse des Verkaufsleiters
 

Datum

 
Fristlose Entlassung
 
 
Wie Ihnen als Leiter unserer Verkaufsabteilung bekannt ist, hat unser Kunde „DOM-Bücher“ den gemeinsam mit uns aufgesetzten Vertrag über den Bezug von Bibeln für alle Pfarren der Diözese St. Pölten völlig unerwartet nicht unterschrieben. Anlässlich meiner gestrigen Vorsprache beim Generalvikar erfuhr ich, dass „DOM-Bücher“ direkt bei unserem Zulieferer bestellen wird. Der Generalvikar teilte mir ferner mit, Preise und Bezugsquelle durch eine Indiskretion Ihrerseits erfahren zu haben.
 
Ich räume durchaus ein, dass Sie nicht mit Vorsatz und in der Absicht handelten, unser Haus zu schädigen; doch sind Ihre leichtfertigen und unbedachten Äußerungen zumindest als grobe Fahrlässigkeit zu werten, die ich bei einem leitenden Angestellten nicht hinnehmen kann und die mein Vertrauen in Ihre Treue und Eignung erschüttert haben. Mit Rücksicht auf Ihre langjährige Dienstzeit in unserem Haus nehme ich davon Abstand Schadenersatzansprüche geltend zu machen. Ich sehe mich jedoch gezwungen gemäß § 27 des Angestelltengesetzes  mit heutigem Tag die fristlose Entlassung auszusprechen.
 
Die Abrechnung für die Zeit vom 1. bis 23. (derzeitiger Monat) sowie über die anteiligen Sonderzahlungen vom 1. Jänner 2002 bis heute liegt diesem Schreiben bei. Ihre restlichen Bezüge sowie Ihre Arbeitspapiere holen Sie sich umgehend bei Frau Dr. ???? (Namen der Personal-Leiterin einsetzen) ab. Ihren Dienstwagen übergeben Sie morgen um 9:20 der Fuhrparksleiterin, Frau ?????? (Name ermitteln).
 
Der Ordnung halber halte ich fest, dass durch die Entlassung Ihr Abfertigungsanspruch verwirkt wurde.
 
(Grußformel; es unterschreibt DI SORGE; Vermerk über die beigelegte Abrechnung)
  

KUMMER & SORGE    KÜNDIGUNGEN    DIENSTZEUGNISSE mit WORD    DIENSTZEUGNISSE mit STAR-WRITER