WEBSCHOOL    FRONTPAGE-INHALT    TEXTE EINGEBEN    GRAFIK EINFÜGEN    SEITENANSICHTEN    ADOBE ACROBAT

 

DOWNLOADS

In eine Website können die unterschiedlichsten Dateien eingebunden und den Besuchern der Site zum Download zur Verfügung gestellt werden. Voraussetzung ist, dass auf den Computern der Nutzer das "passende" Programm installiert ist: für pdf-Dateien der kostenlose Acrobat Reader, für xls-Dateien EXCEL, für doc-Dateien WORD, ...

Dateien, die viel Speicherplatz benötigen, deren Download daher viel Zeit beansprucht, können in das ZIP-Format komprimiert werden. Damit sind bis 10 % der ursprünglichen Größe erreichbar.

Sobald der User den Hyperlink zu einer Download-Datei anklickt, öffnet sich das entsprechende Programm auf seinem PC automatisch.

 

WORD-Dateien zum Download

  • Den Begriff - meist wird es der Einfachheit halber der Dateiname sein - markieren
  • mit Rechtsklick Kontextmenü öffnen
  • Hyperlink... aktivieren
  • Datei auswählen   Abbildung 1
  • OK


Abbildung 1

 

PDF-Dateien zum Download

Das Wort sonderausstellung wird mit der Datei Sonderschau.pdf verlinkt:
  • sonderausstellung markieren
  • mit Rechtsklick Kontextmenü öffnen
  • Hyperlink... aktivieren
  • Datei auswählen   Abbildung 2
  • OK


Abbildung 2

 

ZIP-Dateien zum Download

Im Beispiel werden mehrere Dateien in ein ZIP-Archiv transferiert. Das Archiv wird dann für die User zum Download bereit gestellt.

Archiv anlegen:

  • Im Windows-Explorer die benötigten Dateien markieren       Abbildung 3
  • mit Rechtsklick Kontextmenü öffnen       Abbildung 3
  • die Dateien Senden anZIP-komprimierten Ordner       Abbildung 3
  • Ordner wird automatisch angelegt (eventuell umbenennen)      Abbildung 4


Abbildung 3

 

 

 

 


 

 


Abbildung 4

 

Der weitere Ablauf ist schon bekannt:
  • Begriff markieren
  • mit Rechtsklick Kontextmenü öffnen
  • Hyperlink... aktivieren
  • ZIP-Ordner auswählen   Abbildung 5
  • OK

     
Abbildung 5

WEBSCHOOL    FRONTPAGE-INHALT    TEXTE EINGEBEN    GRAFIK EINFÜGEN    SEITENANSICHTEN    ADOBE ACROBAT