ACCESS-INHALT  ABFRAGEN MIT MEHREREN KRITERIEN    DATEN GRUPPIEREN    BERICHT

 

BERECHNUNGEN

Bei einer Betriebsversammlung wird beschlossen, dass für den durch einen Unfall in Not geratenen Kollegen Werner ROBAUSCH (PersNr 80) alle Beschäftigten - ausgenommen die Lehrlinge - 1,83 % ihres Brutto-Monatseinkommens spenden. In einer Abfrage berechnen wir die einzelnen Beiträge:

Wir benötigen in der neuen Abfrage (Entwurfsansicht) / die Felder PersNr, Name und Einkommen / mit dem Kriterium Nicht 80 im Feld PersNr "schalten" wir Herrn ROBAUSCH aus und mit >1000 im Einkommensfeld verhindern wir die Ausgabe der Lehrlinge. Die Abfrage unter dem Namen "Sozialaktion" speichern.

 

Feld: PersNr Name Einkommen      
Tabelle: Personal Personal Personal      
Sortierung:            
Anzeigen: R R R      
Kriterien:  Nicht 80   >1000      

Danach Cursor in die erste Zeile der nächsten freien Spalte stellen / und dort ein Kontextmenü (Bild unten) aufrufen

ACCESS - Ausdrucksgenerator starten

Aufbauen...  auswählen   - der damit gestartete Ausdrucksgenerator

ACCESS - Ausdrucksgenerator

hilft uns beim Erstellen von Formeln. - Hätten wir die Abfrage nicht vorher gespeichert, würde der Ausdrucks-Generator die Feldnamen nicht zeigen! - 

  • Doppelklick auf Einkommen 

  • Klick auf

  • 100 eintragen/ 

  • Klick auf *

  • 1,83 eingeben

  • OK (Bild unten)

 

So sieht die Entwurfsansicht jetzt aus ...

Feld: PersNr Name Einkommen [Einkommen] / 100 * 1,83    
Tabelle: Personal Personal Personal      
Sortierung:            
Anzeigen: R R R         
Kriterien:  Nicht 80   >1000      

... die Datenblattansicht zeigt 46 Datensätze:

PersNr Name Einkommen Ausdr1
21 Angel 5.600 102,48
22 Chlada 3.640 66,61
23 Fanovits 5.890 107,78
... ... ... ...
... ... ... ...

 

Wie viel Geld ist bei der Spendenaktion aufgebracht worden?
Auch das können wir mit ACCESS ermitteln.
 

Dazu erzeugen wir in der Entwurfsansicht eine neue Abfrage, in die wir aus der "Sozialaktions-Abfrage" das Feld Spenden einblenden. Mit einem
Klick auf Ansicht / Funktionen        fügen wir die Zeile Funktion ein

 

Feld: Spenden     
Tabelle: Sozialaktion    
Funktion: Gruppierung    
Sortierung:         
Anzeigen: R      
Kriterien:      

 

Im Feld Spenden in der Funktionszeile ein Drop-Down-Menü aufklappen und Summe wählen:

Die Datenblattansicht zeigt uns das Ergebnis:
  
SummevonSpenden
2770,254
 
Sieht allerdings optisch nicht besonders gut aus.
Zurück in die Entwurfsansicht
Nach Ansicht / Eigenschaften können wir im eingeblendeten Fenster die gewünschten Formate bestimmen Format....... Euro und als Beschriftung........ Spendensumme:

ACCESS - Feldeigenschaften festlegen

Sieht schon besser aus:
 
Spendensumme
€ 2.770,25

 

Hier finden Sie noch ein Berechnungsbeispiel ("Geburtstagsberechnung") in einer Abfrage
und ein weiteres in einem Bericht

ACCESS-INHALT  ABFRAGEN MIT MEHREREN KRITERIEN    BERICHT    DATEN GRUPPIEREN