EXCEL-BEISPIELE    DATUM + ZEIT mit EXCEL 2007    DATUM + ZEIT mit STAR-CALC


DATUM & ZEIT

EXCEL stellt uns mehrere Funktionen zur Datums- und Zeitberechnung zur Verfügung. JETZT( ), HEUTE( ), ZEIT( ), ...

In Zeile 3 schreiben wir in allen Spalten die Zahl 34425 und werden dann verschiedene Datumsformate ausprobieren.

 

  A B C D E F G
1

D a t u m  &   Z e i t

2 Datumszahl T.M.JJ TT.MM.JJ T.MMM MMM.JJ TT.MMMM.JJ Wochentag
3 34425 34425 34425 34425 34425 34425 34425
4              

 

Wir beginnen mit dem Formatieren der Zelle B3 Format / Zellen und stellen dann unser gewünschtes Format (T.M.JJ) im Fenster Zellen formatieren ein (siehe Abbildung)

Datum einstellen

Als Ergebnis erhalten wir das Datum 1.4.94. Da Excel seine Zeitrechnung mit dem 1. Jänner 1900 beginnt, addiert das Programm zu diesem Datum die Zahl 34425 und der 34425ste Tag nach dem 1. 1. 1900 ist der 1. April 1994.

Auf die gleiche Weise formatieren wir anschließend die Zellen C3 bis F3.

In G3 wollen wir wissen, auf welchen Wochentag dieser 34425ste Tag nach Beginn der Excel-Zeitrechnung fällt. Dazu schreiben wir in G3 die Formel: =WOCHENTAG(34425)  und erhalten als Ergebnis 6.

Da für Excel der Sonntag die Wochentagszahl 1 hat, kommt auf den Montag die 2 u.s.w. Als logische Fortsetzung muss 6 der Freitag sein. Das können wir auch noch programmieren:

Wir ersetzen in G3 die "alte" Formel und geben  =TEXT(34425;"TTTT") ein. Jetzt bekommen wir den Freitag bestätigt.
Unsere Tabelle sieht nun so aus:

 

  A B C D E F G
1

D a t u m  &   Z e i t

2 Datumszahl T.M.JJ TT.MM.JJ T.MMM MMM.JJ TT.MMMM.JJ Wochentag
3 34425 1.4.94 01.04.94 1.Apr Apr.94 01.April 94

Freitag

 

Hinweis - statt in der Kategorie: Datum das gewünschte Format zu wählen, kann dies auch bei "Benutzerdefiniert" geschehen:

Datumsfunktion

 

Sehen wir uns zwei weitere Funktionen an: 
  • Schreiben Sie in eine beliebige freie Zelle =JETZT(). Als Ergebnis wird das aktuelle Datum und die Uhrzeit ausgegeben.
  • Schreiben wir hingegen  =HEUTE() bekommen wir nur das Datum.
Man kann ein Datum von einem anderen subtrahieren (brauchen wir z. B. bei der Zinsenrechnung oder der Wechseldiskontierung für die Berechnung der Tage),  die Formel in C4 lautet  =B4-A4
 
4 19.12.2007 21.3.2008 92        

 

 

Rechnen mit persönlichen Daten: Geben Sie in den Zellen die angeführten Formeln ein:
 
  A B C
1

Lebensalter

2

Geburtsdatum:

Ihr Geburtsdatum  
3

Aktuelles Datum:

=HEUTE()

 
4 Lebensalter in Tagen:

=B3-B2

 
5 Lebensalter in Jahren:

=B4/365,25

 

 

Weitere Beispiele: Welcher Wochentag war (ist) der 1. Jänner 2010, Sylvester 1999, der Tag Ihrer Geburt, der nächste Weihnachtstag, der letzte Schultag, Ihr 30. Geburtstag.

 DATUM & ZEIT mit STAR-CALC    DATUM + ZEIT mit EXCEL 2007        EXCEL-BEISPIELE