EXCEL-INHALT    NAMEN mit EXCEL 2007        SVERWEIS        NAMEN-BEISPIELE mit STAR-CALC


Arbeiten mit NAMEN

Mit der Funktion NAMEN kann man EXCEL-Arbeitsblätter übersichtlicher gestalten, rascher bearbeiten und Formeln verständlicher strukturieren.
Beispiel 1

Namen
werden einzelnen Zellen zugeordnet. Damit wird das Abrufen eines bestimmten Zelleninhaltes an jedem beliebigen Ort einer Tabelle ermöglicht:

 

  A B C D E
1

Digiwelt - EDV Handlung

2 Artikel Preis Menge Gesamt Gruppenwert
3 Drucker - HP 289 16  =B3*C3  Drucker:

=Summe(D3:D6)

4 Drucker - Epson 342 32  
5 Drucker - Star 215 40  
6 Drucker - NEC 399 21  
7 Monitor - Philips 528 59    
8 Monitor - Samsung 345 12    
9 Monitor - Fujitsu 675 23    Monitore:
10 Monitor - Eizo 736 31   =Summe(D7:D10)
11 Zip 250 - Iomega 150 56    Zips:
12 Zip 750 - Iomega 250 43   =Summe(D11:D12)
13 Scanner - Acer 139 18    Scanner:

=Summe(D13:D15) 

14 Scanner - HP 159 15  
15 Scanner - Canon 169 19  
16 Notebook - Junior 1.390 6     Notebooks:

=Summe(D16:D18) 

17 Notebook - Traveller 1.890 12  
18 Notebook - Superior 2.590 8  

 

Datei / Speichern unterDateiname: Namenmappe
Das Feld E6 - dort steht der Wert aller verkauften Drucker - erhält den Namen Druckerumsatz.
Einfügen
/ Name / Definieren / Druckerumsatz eingeben / OK

EXCEL: Namen festlegen

Mit gleicher Vorgangsweise  vergeben wir die Namen Monitorumsatz (in E10), Zipumsatz (in E12), Scannerumsatz (in E15) und Notebookumsatz (in E18)
Jetzt können wir die benannten Werte zum Beispiel in Zeile 25 des selben Tabellenblattes (in unserem Beispiel "Tabelle1") oder in einem anderen Tabellenblatt der selben EXCEL-Mappe (in unserem Beispiel "Namenmappe") mit =Namen abrufen.

 

A B C D E F
25 Notebooks Zips Drucker Monitore

Scanner

Gesamt:
26  =Notebookumsatz  usw.....        

 

Beispiel 2
Namen
werden keiner Zelle zugeordnet sondern geben einen Wert aus, den wir in der Zeile Bezieht sich auf: bestimmen.

Für die Zustellung einer Ware werden folgende Euro-Beträge verrechnet: Wien 80.-, Inland 150.- und Nachbarstaaten 200.-
Die Namen sind wie folgt zu definieren: ZustellungWien; ZustellungInland; ZustellungNachbarn

 

Mit den vergebenen Namen könnten die unterschiedlichen Frachtsätze in Rechnungsformularen ausgewiesen werden oder in einer Tabelle nach folgendem Muster: 

 

  C D E F
1

Ausgangsrechnungen

2 Warenwert Lieferort Frachttarif Endsumme
3 € 14.154 Wien =ZustellungWien  =C3+E3
4 € 21.309 Linz =ZustellungInland  
5 ...... Bremen =ZustellungNachbarn  
6

......

Buchs =  
7

......

Krems =  

 

Beispiel 3
Namen werden einem Bereich zugeordnet, dessen Ausdehnung in der Zeile Bezieht sich auf: abzulesen ist
Damit kann der "Suchbereich" bei der Anwendung der Funktion SVERWEIS ohne $-Zeichen angegeben werden. Bei der Tabelle Rabattstaffel sieht das so aus:

 

  A B
20

Rabattstaffel

21 Auftragshöhe

Prozent

22 1 0%
23 1000 4%
24 5000 6%
25 10000 8%

 

Der "Suchbereich" in der Tabelle Rabattstaffel reicht von Zelle A22 bis (:) B25.

Die Spalte B wird mit "%" formatiert, die Formel in B3 =SVERWEIS(A3;Rabattstaffel;2) kann ohne $-Zeichen nach unten kopiert werden.

 

  A B C D
1

Fakturen

2 Auftragswert %-Rabatt Rabattwert Nettowert
3 5600

6%

=A3*B3  =A3-C3
4 4185      
5 12765      
6 5580      
7 17463      

EXCEL-INHALT    NAMEN mit EXCEL 2007     SVERWEIS        NAMEN-BEISPIELE mit STAR-CALC