WRITER-INHALT    TEXTE FORMATIEREN    SEITEN FORMATIEREN    SILBENTRENNUNG    GRAFIK als HINTERGRUND  

 

ABSÄTZE FORMATIEREN

Der Absatz, in dem sich der Cursor befindet, kann mit Format / Absatz nach den Optionen von mehreren Registerblättern verändert werden.
Einzüge und Abstände
positionieren den Absatz nach Wunsch des Anwenders, zum Teil genügen auch die Schaltflächensymbole und für diesen Zweck. Ausrichtung bietet weitere Positionierungsmöglichkeiten (Links, Rechts, Blocksatz und Zentriert).
Im Registerblatt Textfluss sind für den Absatz folgende Einstellungen gewählt:
Automatisch
e Silbentrennung
- wenn mindestens drei Zeichen in der Zeile bleiben - und mindestens vier Zeichen am Beginn der nächsten Zeile stehen - wenn ein Seitenumbruch erfolgt (= wenn der Absatz am Ende einer Seite steht und auf der nächsten fortgesetzt wird) soll der Absatz komplett auf der nächsten Seite (Absatz nicht trennen) stehen.  siehe Abbildung unten

Absatz formatieren - Textfluss einstellen

"Schusterjunge" wird die letzte Zeile eines Absatzes genannt, die sich einsam und verlassen am oberen Rand der nächsten Seite befindet.
Steht nur die erste Zeile eines Absatzes am Ende einer Seite, handelt es sich um ein "Hurenkind". Diese Zeile sollte immer "ausgetrieben" werden.
Die Einstellungen im Registerblatt Nummerierung können auch mit dem Aufzählungssymbol und dem Nummerierungssymbol   in der Symbolleiste (am oberen Bildschirmrand) vorgenommen werden.

 

Als Hintergrund kann eine Farbe ausgewählt werden (siehe auch Seiten formatieren) oder, wie in diesem Beispiel, eine Grafik. Der nachstehende Absatz wird als Hintergrund ein schönes Bild bekommen:

Das Wesen jeder Gestaltung beruht auf dem richtigen, gezielten und bewussten Einsatz der Gestaltungselemente. In der gesamten Gestaltung werden Sie diesen Elementen immer wieder begegnen und dabei feststellen, dass Ihr Schaufenster nur dann Wirkung hat, wenn diese in ihrer Gestaltung harmonisch bzw. klar erkennbar ist.

Cursor irgendwohin in den Absatz stellen, Format / / Hintergrund  Als Grafik - einstellen .....

Absatz formatieren - Hintergrund festlegen

...dann mit einem Klick auf Auswählen das gewünschte Bild suchen ...

Absatz formatieren - Hintergrundbild auswählen

... und mit Öffnen als Hintergrundbild einfügen.
Wenn wir abschließend noch die Umrandung bestimmen .....

Absatz formatieren - Umrandung festlegen

... sieht das Ergebnis am Ende so aus:

 

WRITER-INHALT    CALC-INHALT    WORD-INHALT