WORD-ANWENDUNGEN    BEISPIEL 2    BEISPIEL 3    BEISPIEL 4    BEISPIEL 5

 

ÜBUNGSBEISPIELE

Die folgenden Angaben können als Übungsbeispiele für die Gestaltung von Briefen verwendet werden.

 

Beispiel 1

Briefkopf gestalten: Heiratsvermittlung Lovebirds, 9020 Klagenfurt, Postfach 100; love@lovebirds.at, www.lovebirds.at
Bezugszeichengestaltung nach Arbeitsauftrag der Lehrkraft
Empfänger des Schreibens ist Frau Beate Tschurtschenthaler, Mag., aus 9063 Maria Saal, Hauptplatz 1

Ihre Mängelrüge / Anrede / Die von Ihnen beanstandeten körperlichen Unzulänglichkeiten des von uns vermittelten Herrn F. waren auch hierorts unbekannt. Herr F. hat sie im obligatorischen Selbstbeschreibungsbogen nicht angeführt. Wir möchten aber zu bedenken geben, dass die Zahl der Männer, welche körperliche Defizite mit Hilfe der kosmetischen Chirurgie beheben lassen, stark zunimmt. Unpassend ist in diesem Zusammenhang allerdings, dass der für die Modellierung verantwortliche Chirurg seine Public Relation ein wenig übertrieben hat, als er an den operierten Stellen mittels Tätowierung seine Urheberschaft vermerkt hat. Aber seien Sie doch ehrlich - erst als Sie Herrn F. körperlich schon sehr nahe gekommen waren, konnten Sie die Anmerkung des Operateurs erkennen und Herrn Fs. imposante Wadenmuskel als Implantate identifizieren. Dem ist - Ihren Aussagen zu Folge - jedoch eine tiefe Zuneigung, man kann wahrscheinlich sogar sagen: innige Liebe, voraus gegangen. Diese hat dem Menschen an sich, seinen Werten und seiner Ausstrahlung gegolten. Diese Gefühle können doch durch ein bisschen Silikon in seinen Waden nicht beeinträchtigt werden! Lassen Sie Ihr Herz sprechen und nicht Ihren Tastsinn. Besser der Unterschenkel eines geliebten Partners (auch mit Silikon) als der eines Frosches. Sie sind ja schließlich kein Storch. Mit freundlichen Grüßen (es unterschreibt der Geschäftsführer Karl Knilch)

 

Beispiel 2
Briefkopf gestalten: Never-Come-Back-Reisen, 1070 Wien, Zieglergasse 4, 01/525 26 78, office@ncbr.com, www.ncbr.com

Bezugszeichengestaltung nach Arbeitsauftrag der Lehrkraft

Empfänger des Schreiben ist Frau Rosalia Demsky, Ing., aus 2380 Perchtoldsdorf, Am Friedhof 4

Ihre Reklamation / Anrede / Mit Bedauern haben wir Ihrem Schreiben entnommen, dass Ihnen während Ihres Badeurlaubes auf Vanatu eine kleine Misslichkeit widerfahren ist. Die im Pauschalpreis enthaltene Haifischfütterung war bisher noch nie Anlass von Beschwerden unserer Kunden. Dass Ihrem Lebensgefährten dabei der Arm abhanden kam, führen wir darauf zurück, dass die Reaktionszeit des Hais unglücklicher Weise leider etwas kürzer war, als jene Ihres Partners. Für den bei dieser Ungeschicklichkeit entstandenen Verlust einer goldenen Rolex-Armbanduhr sowie eines Manschettenknopfes mit einem in Weißgold gefassten Smaragd können wir daher leider keinen Schadenersatz leisten. Geben Sie jedoch die Hoffnung auf Wiederbeschaffung der Schmuckstücke nicht auf. In diesen Gewässern werden früher oder später die meisten Haie erlegt. Das gilt auch für diesen kleinen Schlingel. Sollten wir davon Kenntnis bekommen, werden wir Ihrem Lebensgefährten gerne die unverdauten Bestandteile seines ehemaligen Armes kostenlos zusenden. Wir hoffen, Sie haben den Urlaub trotz dieses Abenteuers genossen. Und bedenken Sie: es gibt nicht viele Menschen, die sich bei gesellschaftlichen Anlässen mit einer derart amüsanten Urlaubsanekdote in den Mittelpunkt stellen können. Mit freundlichen Grüßen (es unterschreibt der Geschäftsführer Jo Globetrotter)

 

Beispiel 3
Antwortschreiben auf eine Anfrage

Absender ist die Weinhandlung Moser in Eisenstadt, 7000, Domplatz 12
Empfänger ist der Feinkostladen von Frau Erna Kocher in 4820 Bad Ischl, Lehargasse 2

Bezugszeichengestaltung nach Arbeitsauftrag der Lehrkraft

Anrede / Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten. Ein Prospekt über unser Sortiment liegt diesem Schreiben bei. Dass Sie sich in einem Fremdenverkehrszentrum gegen die großen Diskonter behaupten können zeigt uns, dass Ihr kaufmännisches Geschick und Ihr Warenangebot von besonderer Qualität sein müssen. Deshalb erlauben wir uns, Ihnen folgende Spezialitäten anzubieten: Traminer-Spätlese 98 / 0,7 l / 12,5 Euro; Weißburgunder 2000 / 0,7 l / 10,8 Euro; Trockenbeerenauslese 99 / 0,35 l / 18,2 Euro; Grüner Veltliner 2001 / 0,7 l / 7,9. Preise: beinhalten keine USt. und sind frei Haus. Lieferung: erfolgt spätestens zwei Wochen nach Auftragserteilung. Zahlung: bei Bezahlung innerhalb von 10 Tagen 2 % Skonto oder 30 Tage netto Kassa. Unser Vertreter, Herr Durst, bereist in drei Wochen das Salzkammergut und wird Sie - nach telefonischer Voranmeldung - besuchen. Dabei wird er Ihnen weitere Informationen über unsere Produkte geben und Sie zu einigen Kostproben einladen.
Grußformel

 

Beispiel 4
Anfrage

Briefkopf: Krach & Mandel AG, Süßwarenerzeugung, 1170 Wien, Geblergasse 12, Mail: verkauf@krachmandel.com   www.krachmandel.com  01/485 66 31
Empfänger ist die Süßwarengroßhandlung SCHLECKWEG, 2460 Bruck/Leitha, Industriestraße 8 a
Bezugszeichengestaltung nach Arbeitsauftrag der Lehrkraft

Anrede / Wir danken für Ihre Anfrage vom 16. Jänner, müssen Ihnen jedoch leider mitteilen, dass wir die gewünschten Artikel zwar produzieren, Bestellungen für das diesjährige Osterfest aber aus Kapazitätsgründen nicht mehr annehmen können. Doch nehmen wir Aufträge für Muttertagsherzen sowie für das Krampus-Weihnachtssortiment gerne entgegen. Orderschluss dafür ist der 2. Feber bzw. der 29. Juli. Nach vorhergehender Terminvereinbarung wird Sie unser Gebietsleiter, Herr Kariös, besuchen, um Ihnen unsere Spezialitäten zu zeigen. Grußformel; es unterschreibt die Sekretärin des Gebietsleiters im Auftrag. Artikelliste liegt dem Schreiben bei.

 

Beispiel 5
Antwortschreiben auf Beispiel 4 - Datum 10 Tage später
Sehr geehrter Herr Kariös. Vielen Dank für Ihren Besuch und die dabei erfolgte Präsentation Ihres Sortiments. Wir konnten uns von der Qualität der Produkte ein positives Bild machen und bestellen daher folgende Muttertagsartikel

 

Artikelnummer Bezeichnung Anzahl

Stückpreis

3/4561 Marzipanherzen 800 2,45
3/4570 Nougatherzen 2300 1,99
3/4577 Mokkaherzen 1500 2,19
3/4620 Rumherzen 1000 3,20
3/4621 Tequilaherzen 500 3,29
3/4625 Eierlikörherzen 3500 3,29
3/5010 Schaumbussi 6000 0,79
3/5012 Gummibussi 5000 0,59

 

zu den vereinbarten Bedingungen und Lieferfristen. Die anlässlich Ihres Besuches ausgesprochene Einladung zu einer Besichtigung Ihrer Produktionsstätten nehmen wir gerne an. Ein Termin in der 28. Woche wäre für uns günstig. Die exakte Terminisierung und die genaue Anzahl der teilnehmenden Personen kann ich Ihnen in der 26. Woche mitteilen. Grußformel.
Es unterschreibt Klara Gusto, die Einkaufsleiterin
Bankverbindung: Raiffeisen Landesbank NÖ/Wien BLZ 32000 Konto-Nr. 475 632  FN 123 456x

WORD-ANWENDUNGEN