WORD-BEISPIELE


MAHNUNGEN

Mit einer übereilten oder schlecht formulierten Mahnung kann man eine mühsam aufgebaute Geschäftsbeziehung zerstören.

Das Texten darf nicht der Buchhaltungsabteilung überlassen werden.  Der zuständige Gebietsleiter oder der Kundenbetreuer sollten vor dem Verschicken eines Mahnschreibens befragt werden. Die Formulierungen des Mahnschreibens beeinflussen das Erscheinungsbild des Unternehmens! (siehe Corporate Behaviour).

Weitere Beispiele gibt es hier

 

 

SHOP_STYLING
  Büro Wien Büro Graz Büro Salzburg Büro Innsbruck Tel  059 888-0
  Millenium Tower Business Center Techno-Z Obj. XI Objekt 046 Fax 059 888-1234
  Handelskai 94 Schmiedlstraße 1 Schillerstraße 30 E.-Bodem-Gasse 5-7 office@shop_styling.at
 
KUMMER & SORGE
Kaiserstraße 25
1070 Wien

 

  Es schreibt Ihnen:
Vera Gregorich
 

 

Tag Monat Jahr
 

 

Guten Tag, sehr geehrte Frau DI Sorge,

sind Sie mit den Umsätzen in Ihrer neu eröffneten Filiale zufrieden?  Die Verleihung des Preises für innovative Ladengestaltung durch die Wirtschaftskammer bestätigt Ihnen, dass Sie mit uns den richtigen Planer und Ausstatter betraut haben.

 

Die Arbeiten haben wir für Sie sehr gerne ausgeführt. Die Abnahme war vor sechs Wochen, unsere Leistungen haben wir am ........... abgerechnet.

Einen Zahlungseingang konnten wir bisher leider nicht registrieren.

Gibt es trotz Ihrer Zufriedenheit einen Grund, die Begleichung der Rechnung nicht vorzunehmen?

Bitte teilen Sie uns kurz mit, woran es liegt.

Mit freundlichen Grüßen

SHOP_STYLING

......

Es gibt Leute,
die gut zahlen,
die schlecht zahlen,
die prompt zahlen,
die bar zahlen, abzahlen,
draufzahlen, heimzahlen - 
nur Leute, die gern zahlen
die gibt es nicht.

Georg Christoph Lichtenberg

Weitere Beispiele gibt es hier           WORD-BEISPIELE